Tacos al Pastor Rezept

Tacos Al Pastor
Tacos Al Pastor
AuthorElena WisbachCategoryDifficultyIntermediate
Yields4 Servings
Total Time1 hr 30 mins
 1 kg Hühner- oder Schweinefleisch, alternativ Sojafleisch, Saitan oder Tofu
 1 qt "Chipotle" Chili, alternativ handelsübliche Chilis
 4 qts "Guajillo“ Chilischoten, alternativ handelsübliche Chilis
 1 qt 1 Zwiebel
 1 qt Tasse Ananassaft
 2 qts Knoblauchzehen
 1 EL Apfelessig
 2 Gewürznelken
 ½ TL Oregano
 ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
 frischer Koriander
 4 Scheiben frische Ananas
 ca. 20 kleine Maistortillas
 4 qts Limetten
1

Die Chilischoten waschen, putzen und die Kerne entfernen. Zusammen mit der geschälten Zwiebel in einem Topf in Wasser aufkochen und dann etwa 5 Minuten kochen lassen.

2

Als nächstes die Chilis und die Zwiebel aus dem Wasser nehmen und zusammen mit Essig, geschälter Knoblauchzehe, Nelken, Oregano, Ananassaft, Kreuzkümmel, einer Scheibe Ananas, einer Prise Salz und Pfeffer zu einer Soße pürieren.

3

Anschließend das Fleisch in mundgerechte, kleine Stücke schneiden und mit der Soße marinieren. Alternativ das Sojafleisch nach Packungsanweisung zubereiten und marinieren. Wenn möglich, für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

4

Anschließend die Ananas in kleine Stücke schneiden und den Koriander waschen, zupfen und hacken. Die Tortillas in einer Pfanne kurz von beiden Seiten erwärmen.

5

Zuletzt je 3 Tortillas auf einen Teller legen und jeweils mit dem Fleisch, den Ananasstücken und Koriander belegen. Mit Limettensaft beträufeln und 1-2 verschiedene Soßen dazu servieren. Guten Appetit!

Ingredients

 1 kg Hühner- oder Schweinefleisch, alternativ Sojafleisch, Saitan oder Tofu
 1 qt "Chipotle" Chili, alternativ handelsübliche Chilis
 4 qts "Guajillo“ Chilischoten, alternativ handelsübliche Chilis
 1 qt 1 Zwiebel
 1 qt Tasse Ananassaft
 2 qts Knoblauchzehen
 1 EL Apfelessig
 2 Gewürznelken
 ½ TL Oregano
 ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
 frischer Koriander
 4 Scheiben frische Ananas
 ca. 20 kleine Maistortillas
 4 qts Limetten

Directions

1

Die Chilischoten waschen, putzen und die Kerne entfernen. Zusammen mit der geschälten Zwiebel in einem Topf in Wasser aufkochen und dann etwa 5 Minuten kochen lassen.

2

Als nächstes die Chilis und die Zwiebel aus dem Wasser nehmen und zusammen mit Essig, geschälter Knoblauchzehe, Nelken, Oregano, Ananassaft, Kreuzkümmel, einer Scheibe Ananas, einer Prise Salz und Pfeffer zu einer Soße pürieren.

3

Anschließend das Fleisch in mundgerechte, kleine Stücke schneiden und mit der Soße marinieren. Alternativ das Sojafleisch nach Packungsanweisung zubereiten und marinieren. Wenn möglich, für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

4

Anschließend die Ananas in kleine Stücke schneiden und den Koriander waschen, zupfen und hacken. Die Tortillas in einer Pfanne kurz von beiden Seiten erwärmen.

5

Zuletzt je 3 Tortillas auf einen Teller legen und jeweils mit dem Fleisch, den Ananasstücken und Koriander belegen. Mit Limettensaft beträufeln und 1-2 verschiedene Soßen dazu servieren. Guten Appetit!

Tacos al Pastor Rezept
Elena Wisbach
Hi, ich bin Elena, eine Hobbyköchin und ein großer Mexiko-Fan! Ich habe über ein Jahr in Mexiko gelebt und studiert und mich in die mexikanische Küche verliebt. Ich habe mit meiner Freundin Andrea das Reisekochbuch "Mit Kohldampf für Mexiko: Rezepte - Geschichten - Insidertipps" geschrieben und wir organisieren monatlich Reisedinner online.